Sunday, February 19

Sunday Spotlight : Der Hausladen

English text below...


Heute habe ich einen ganz besonderen Gast im "Sunday Spotlight" -  Barbara, die multitalentierte Inhaberin des Dawanda Shops "der Hausladen". Hier findet man allerlei schöne, Shabby und Vintage Deko, mit Pergament verzierte handgemachte Bilder und fassgemalte Kleinmöbel, die euer Zuhause ein Hauch von Nostalgie verleihen.

Pappmaché Herz mit Spitzenverzierung und gehäkelter Blüte / papier maché heart with lace and crochet flower
Die aus Westfalen stammende Künstlerin hat schon als Kind gerne gebastelt und interessierte sich schon immer für alle Arten von Handarbeiten. Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin nahm sie an Werkskursen teil, wo sie verschiedene handwerkliche Techniken erlernt und welche ihre Leidenschaft für die Handarbeit noch verstärkt hat. Ihre anschließende Ausbildung zur Floristin hat ihr Wunsch nach gestalterischer Arbeit gestärkt und angeregt. Heute ist die kreative Tätigkeit ein notwendiger Ausgleich zu ihrem Job in einer Behörde. Sie findet darin Ruhe, Bestätigung und eine große Befriedigung wenn ein neues Teil fertig geworden ist. Etwas Neues mit eigenen Händen und Entwürfen zu gestalten motiviert sie immer wieder aufs Neue...der kreative Prozess zum fertigen Produkt bleibt jedesmal spannend, da in der Entstehung schon wieder neue Ideen kommen!

fassgemaltes Vintage Schränkchen in Mint / mint-coloured handpainted upcycled vintage cabinet
Barbara mag gerne Altes mit Gebrauchsspuren oder Haushaltsgegenstände, denen man ein neues Gesicht geben und somit wieder zu einem hübschen Hingucker werden lässt. In liebevoller Handarbeit entstehen bei ihr Stifteschalen, Nähkästchen, Aufbewahrungsboxen und viele hübsche und nützliche Dinge für die Shabby-Küche! Sie benutzt für ihre Arbeiten gern die für Skandinavien typische Farbe Weiß und pastellige Naturtöne.
Zur Fassmalerei ist sie über ein Kursus in Worpswede (bei Bremen) gekommen, der sie sehr beeindruckt hat. Über weitere Kurse und viele Bücher zu verschiedenen Themenbereichen erweitert Barbara kontinuierlich ihre Fachkenntnisse.

Stifteschale im Shabby Stil / handmade shabby chic pen tray
Die Eröffnung ihres Onlineshops bei Dawanda empfand sie als aüßerst spannend. Sie entwickelt immer wieder neue Ideen und überlegt welche neuen Wege sie beschreiten kann. Die größte Hürde ist für sie einfach der Zeitmangel, denn mit Halbtagsjob und Haushalt ist es eine echte Herausforderung zusätzlich einen Onlineshop zu betreiben. Ihre Ziel ist es diesen täglichen Balanceakt zu bewältigen und den Kunden mit neuen Artikeln, die alle Einzelstücke sind, Freude zu machen!
Für sie ist Handarbeit ein wichtiger Gegenpol zu all der Massenware. Einzelstücke herzustellen und Individualismus zu fördern...das alles wird gerade in der heutigen Zeit immer wichtiger und wie man anhand Verkaufsplattformen wie Dawanda, Etsy etc. sieht wächst diese Branche stetig, und das ist auch gut so.

Für mich in reiner Handarbeit von Barbara hergestellt - ein Herz Unikat. Ich danke Dir, liebe Barbara:)

papier maché heart with crochet lace heart and pearls made specially for me by Barbara!!
Today I have the pleasure to introduce a very special artisan who happens to hail from Westfalia, Germany where I currently reside! Meet multitalented Barbara of "Der Hausladen". Here you will find shabby and vintage decorations for your home as well as upcycled handpainted furniture. If you like the nostalgic feel of old objects with history you will love this shop!
As a kid, Barbara has always loved all types of handicrafts, and later as she was training to become a child care worker she participated in craft classes which only served to reinforce her love for all things handmade. She simply needs to create with her hands and finds designing and making new items utterly satisfying. She tells me it is always an enriching experience creating something from an idea in her head, as she never knows how the finished product will look like. New ideas keep coming during the creative process. Barbara took a course in sculpture painting in Worpswede, a town near Bremen up in the North of Germany. She came away deeply impressed and started experimenting with paints on different surfaces. In her shop she offers small vintage furniture items painted in typical scandinavian colours such as white and soft pastels. She also offers useful object like pen trays and sewing boxes as well as all manner of pretty items that would look perfect in a shabby chic kitchen!
Her biggest challenge ist juggling a part-time job, her household plus her brandnew online shop. It is a daily balancing act and it is mostly weekends where she finds time to create new items to add to her shop.
Yet she believes in the handmade movement. She says it is important in times of mass-production. She continues to promote individuality and handicraft. Barbara believes this is a growing market as can be seen on sites like Etsy, Artfire, Dawanda etc. and this is a good thing.

Ich bedanke mich ganz herzlich für deine Zeit, liebe Barbara!


Thank you so much for your time, dear Barbara!

Barbara's Dawanda Shop

14 comments:

  1. I agree, there's really something special about handmade. I love Barbara's works :) hope you are having a good weekend Duni!

    ReplyDelete
  2. Hand made is always better. Lovely items here. Love that cabinet

    ReplyDelete
  3. What beautiful work! I love shabby/vintage finds that have such a dreamy look to them :)

    ReplyDelete
  4. What a great feature! Barbara is very talented and her shop if full of beautiul things.

    ReplyDelete
  5. Her work is very sweet! Of course I love the hearts.

    ReplyDelete
  6. Liebe Duni
    Barbara ist ja wirklich eine ganz begabte Künstlerin. Wunderschöne Sachen zeigst Du uns von ihr.
    Einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    ReplyDelete
  7. How does she find the time?? WOW! And she makes such lovely things. :)

    ReplyDelete
  8. She does have a lot going on but her work is so beautiful! I love the heart she made for you!

    ReplyDelete
  9. Tolle Sachen! Vielen Dank fürs Vorstellen, jetzt muß ich aber Stöbern gehen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    ReplyDelete
  10. LOVE the cabinet!

    (by the way, yes, we both love IKEA- wish I lived closer!)

    ReplyDelete
  11. Wunder schön!
    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße Miriam

    ReplyDelete
  12. Barbara' shop is beautiful. I love the shabby chic, vintage feel of everything.

    ReplyDelete
  13. Liebe Duni,
    vielen lieben Dank für den netten Kommentar! Der Code ist wirklich lästig und Spam kommt dennoch kaum auf, so jedenfalls meine Erfahrung.

    Du hast ja einen ganz wunderschönen Blog, hier werde ich bestimmt öfters vorbeischauen.

    Und die hier gezeigten Sachen sind ja allzu süß! Ich stelle mir das auch extrem schwierig vor, neben einem festen Job noch einen "Shop" zu betreiben. Für mich wäre das Ziel die reine Selbständigkeit, denn sonst hat man nichts vom Leben, wenn man so gar keine Zeit mehr findet. Aber dafür, so finde ich, gibt es einfach schon viel zu viele Shops. So viel kann keiner kaufen ... meine Schwester Angie hat ja auch einen DaWanda-Shop, so spreche ich aus Erfahrung ...

    Liebe Grüße
    Sara

    ReplyDelete
  14. tolle Sachen - super Fotos !!

    Ladenbauer

    ReplyDelete

I love reading your comments and appreciate them very much! I will, however, delete all spam comments.
Vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!