Tuesday, March 11

DIY Button Initial

Some of you may remember that I received loads of fabric and button supplies for my DIY challenge a couple of weeks ago. Although I used up a fair amount I still have some fabrics and lots of buttons left. So today I'm sharing a fun button tutorial - a button initial on a small canvas that can be hung in your child's room!
*
Einige meiner lieben Leser erinnern sich vielleicht, dass ich vor ein paar Wochen ein großes Stoff- und Knopfsortiment für mein DIY Blogger Projekt erhalten habe. Obwohl ich davon eine Menge verbraucht habe sind noch diverse Stoffe und Knöpfe übrig. Heute zeige ich Euch ein einfaches Knopf DIY - eine schöne Deko für's Kinderzimmer!


 You'll need // Ihr benötigt

an 8 x 8 canvas // ein 20 x 20 cm Keilrahmen
fabric to cover canvas // genug Stoff um den Rahmen zu bespannen
button assortment // Knopfsortiment
fabric marker // Stoffmarkierer
staple gun // Handtacker
hot glue gun // Heißklebepistole
ribbon // Band zum Aufhängen

Step One // Schritt Eins

choose a bold font for your initial, nothing swirly. Enlarge to 500, print and cut out. Cut fabric with an overlap of 2.5 " all around. Iron. Lay canvas front side facing the wrong side of fabric. Starting on one side and with fabric stretched taut staple the overlapping bit to the back of the frame. Next do the same on the remaining three sides. Fold the corners like you'd normally wrap a present :)
*
Am Computer den gewünschten Initial aussuchen. Am besten einfache Buchstaben aussuchen, ohne Schnörkel etc. Auf 500 vergrößern, ausdrucken und ausschneiden. Aus dem Stoff ein Quadrat schneiden, welches 6 cm größer als den Rahmen ist. Bügeln. Keilrahmen mit der Vorderseite auf die linke Seite des Stoffes legen. Stoff gut festhalten und hinten am Rahmen festtackern. Die Ecken einschlagen, wie man das beim Einpacken von Geschenken kennt :) 


Step Two // Schritt Zwei

Center your paper initial on the canvas and draw the outline with the fabric marker. Arrange your buttons until you're satisfied with the look and hot glue them on one by one. Leave to dry at least an hour. Lastly, attach a ribbon to the back of the frame with your staple gun and tie a bow at the top. Finished!
*
Die Papiervorlage mittig auf den Stoff legen und mit dem Stoffmarker die Umrisse nachzeichnen. Knöpfe so arrangieren, bis Ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid. Dann nacheinander die Knöpfe mit Heißkleber auf den Stoff fixieren. Eine gute Stunde trocknen lassen. Zuletzt auf der Rückseite am Rahmen zwei Bänder tackern, oben zur Schleife binden. Fertig!

***

Back in January one of my plans was to sew an item of clothing for me each season. I didn't use any of the green fabric in my stash, so I decided to make myself a spring tunic...and matching earrings! The design is based on an old tunic off of which I took the pattern. I changed the sleeves into 3/4 length ones. I embellished the front with some lace and a funky button!
*
Im Januar hatte ich mir vorgenommen pro Saison ein Teilchen für mich zu nähen. Da von dem grünen Stoff noch viel übrig war, habe ich mir daraus eine frühlingshafte Tunika genäht (und passende Ohrringe gefertigt). Das Design basiert auf eine alte Tunika, jedoch habe ich die Ärmel in 3/4 Länge geändert. Am Ausschnitt ist sie mit einem hübschen Knopf und Spitze verziert!


wishing you a beautiful day!
habt einen wunderschönen Tag!

22 comments:

  1. Guten Morgen liebe Duni,
    zuerst dachte ich, dass es sich bei dem Buchstaben um eine Tasche handelt. Bei genauerem Hinsehen und Lesen, sah ich dann, dass es ein Bild ist. So schön ist Deine Idee, Duni! Ein wunderschönes Geschenk finde ich, schnell gemacht und vor allen Dingen muss ich dabei keine Knöpfe annähen!! :-)
    Und Deine Tunika ist traumhaft schön! Sie steht Dir ausgezeichnet. Mit den 3/4 Ärmeln ist sie so schick und hat etwas asiatisches. Die Kragenlösung ist auch so schön!
    Ich wünsche Dir einen schönen und sonnigen Dienstag,
    liebe Grüsse
    ANi

    ReplyDelete
  2. Meine liebe Duni, ich bin ja ganz begeistert von Deinem Button Initial DIY! Was für eine tolle Idee!!! Und Deine Tunika ist wunderschön geworden! Und die Ohrringe passen perfekt dazu!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen, sonnigen Tag! Meine Mädels und ich sind leider zu Hause mit unserem unangenehmen Freund, dem Virus Infekt. Wir genießen sozusagen das schöne Wetter von drinnen. ;)
    Alles Liebe und eine dicke Umarmung,
    Verena

    ReplyDelete
  3. So pretty and Spring-y! Love the dainty lace trim, and the earrings are a perfect accent.

    ReplyDelete
  4. Hallo liebe Duni,
    die Tunika ist allerliebst. Da würde ich auch sofort hinein schlüpfen. Das Bild für´s Kinderzimmer ist originell.
    Sonnige Grüße sendet Synnöve

    ReplyDelete
  5. Your tunic looks great and the letter project is such a fun idea. Maybe I'll make this as a gift on a kids t-shirt :-) It's so fun and happy looking.

    ReplyDelete
  6. Very cute and easy project -- it would indeed be very sweet in a child's room! Love the tunic -- casual and feminine at the same time!

    ReplyDelete
  7. I love projects that include fabric, but no sewing...great idea!
    And what a cute top and earrings too!

    ReplyDelete
  8. Nice ideas! Love the tunic, Thanks for sharing:)

    ReplyDelete
  9. Liebe Duni,
    die Knopf-Initialen sind ja eine tolle Idee! Vielen dank für diese schöne Anregung!
    Und Deine Frühlings-Tunika gefällt mir auch sehr gut!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete
  10. This tutorial is so fun. I love that I can do it since no sewing is required!

    The tunic is beautiful! What a gorgeous color. The earring are the perfect accessory. :)

    ReplyDelete
  11. Das sieht echt toll aus, du hast es mit dem Nähen voll drauf :D Ich kriege gerade mal einen Knopf angenäht :D ..

    Liebe Grüße,

    http://voyagevoyagelamonde.blogspot.de/

    ReplyDelete
  12. Both of your projects turned out great! I have jars full of buttons, so perhaps I will revisit this post at some point!

    ReplyDelete
  13. I love the button project! I wouldn't have thought to use the canvas but it makes perfect sense!
    The tunic and earrings are so pretty and springy. I have a tunic that is wearing out and I want to take it apart and use it for a pattern for a new one. You've inspired me to 'just do it' :)

    ReplyDelete
  14. Fantastic tutorial! That would be such a cute additions to a kids room. I love your tunic, very pretty.
    Valerie
    Everyday Inspired

    ReplyDelete
  15. Thanks for the tutorial! Love the 'S' of course! It's something I think I can actually do! The tunic is so pretty!

    ReplyDelete
  16. Liebe Duni,
    das ist ja wieder eine tolle Idee, gefällt mir sehr gut...ich habe auch noch ein paar alte Knöpfe von meiner Oma....na...da denke ich mal drüber nach!
    ;o)
    und...ein eine tolle Tunika , super Farbe!!!
    lieben Gruß von
    Claudia

    ReplyDelete
  17. What a fun idea with the initials. I like the tunic also. Nice to see some green this time of year

    ReplyDelete
  18. Both of these button ideas are cute! The framed initial looks like it is quick and easy to assemble, and I LOVE how you look in the cute green tunic.

    ReplyDelete
  19. The button tutorial is such a great idea! Thanks for sharing.

    ReplyDelete
  20. Everything I see in the post, I LIKE! I love that the bag's fabric come in my favorite color. The buttons are cute too. Your tunic blouse looks so refreshing yet still stylistic.

    Have a great weeked Duni!

    ReplyDelete
  21. So cute! I really like the fabric patterns, and I'm wondering if maybe I should make us an "N" for later this year when we both have the same name. =)

    ReplyDelete

I love reading your comments and appreciate them very much! I will, however, delete all spam comments.
Vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!