Friday, July 27

How to make a gift box :: Geschenkbox selbermachen

This is part 2 of Retro Homespun Style. You can catch up on part 1 here.
*
Dies ist Teil 2 von Retro Homespun Style. Hier könnt ihr Teil 1 nachlesen.


Continuing the colour scheme of rose pink, mango and butter yellow with touches of green and red, I made some simple pillow boxes for the favors I'm gifting my birthday guests in less than three weeks.
*
Für die "pillow box" Geschenkboxen habe ich das Farbschema Rosé, Mango und Buttergelb mit etwas Grün und Rot beibehalten.

How to / So wird's gemacht


Material 
cardstock in various colours / Fotokarton, versch. Farben
cream coloured paper / cremefarbenes Papier
scissors / Schere
punch / Stanzer
masking tape & twine / Zwirn
bone folder / Falzbein
glue / Kleber
"Thank you" stamp & ink / "Dankeschön Stempel & Stempelfarbe (optional)


Step 1 / Schritt 1

Download the free pillow box template, either large or small. Mine is the small version.
Print and cut out. Place on cardstock and trace as many as needed.
Cut out the shape along the outer lines. Using the bone folder score along the dotted lines - this will make folding easier. Start by folding in the middle. Glue the flap of top half to the inside of other half. Let dry.
*
Die kostenlose große oder kleine Vorlage herunterladen. Meine ist die kleinere Version.
Ausdrucken, ausschneiden und auf Fotokarton übertragen. Entlang der äußeren Linie ausschneiden, dann das Falzbein entlang der gestrichelten Linien ziehen - dies macht das spätere Falten einfacher. Zunächst mittig falten. Dann den Überhang der oberen Hälfte umklappen und mit Kleber an der Innenseite der unteren Hälfte befestigen. Gut trocknen lassen. 

Step 2 / Schritt 2

Next, cut lengths of masking tape to fit the bottom glued edge. Stick down firmly. Cut cream paper into little labels to fit the top center of the boxes. Punch edges with decorative border. Either handwrite or stamp "thank you" in the middle. Set aside.
*
Als nächstes Stücke vom masking tape abschneiden. Die Länge sollte auf den unteren geklebten Rand passen. Fest andrücken. Dann aus dem cremefarbenen Papier kleine Label schneiden, die Ränder dekorativ ausstanzen und mittig entweder per Hand "Dankeschön" schreiben oder bestempeln. Beiseite legen.

Step 3 / Schritt 3

Now comes the tricky part: folding in the edges! You need to fold them in a crescent shape, one flap over the other. Pinch edges slightly to create desired pillow box shape. Then stick down the labels which you made in the previous step with glue. At this point fill your boxes with the goodies before tying with bakers' twine!
*
Jetzt ist Fingerfertigkeit gefragt! Die Seitenteile so übereinander klappen, dass sie sichelförmig aussehen. Dabei die Ränder zwischen Zeigefinger und Daumen leicht zusammendrücken. Oben mittig die Labels mit Leim befestigen. Die Geschenkboxen vor dem Zubinden mit Kleinigkeiten füllen!

lip balm from here / Lippenpflegestift von hier

And your little pillow box is finished! See how easy it was?
Und fertig ist die kleine Geschenkschachtel! Das war doch einfach, oder?

Take care everybody, see you soon!
*
Macht's gut ihr Lieben, bis bald!





26 comments:

  1. Super schön gestaltet und beschrieben wie immer! Ich glaube, die giftbox werde ich mir gleich mal ausdrucken... vielen Dank!!!

    Liebe Grüße
    Ute

    ReplyDelete
  2. cute! love little gift boxes

    ReplyDelete
  3. Eine wunderschöne Idee :) die ich gerne mal selber ausprobieren werde!!

    <233

    ReplyDelete
  4. What lucky guests! Can I come to your party :)

    ReplyDelete
  5. Liebe Duni, die Boxen sind sooo niedlich, vielen Dank für die Anleitung!!!
    LG
    Taty

    ReplyDelete
  6. Very cute little gift boxes! Thanks for sharing your 'How to'!!!!

    ReplyDelete
  7. With these boxes and the earlier invites I want to come to the party--love the look!

    ReplyDelete
  8. Duni, these are super lovely. Thanks for sharing the how-to...i wish to make some too....ur DIYs are fabulous :-)

    ReplyDelete
  9. Great tutorial Duni! These are so sweet!

    ReplyDelete
  10. I LOVE this color scheme Duni! And your guests will be thrilled to receive such cutely packaged favors:)

    ReplyDelete
  11. It's a real treat to go to one of your parties! That box is cute!

    ReplyDelete
  12. You make the prettiest things! I love these.

    ReplyDelete
  13. Liebe Duni,
    deine Pillow-Geschenkschachteln sind wunderschön.
    Mir gefällt die Idee mit dem Spitzenpapier besonders gut.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Jutta

    ReplyDelete
  14. Those are lovely! You make those best things! Wish I were coming to your party :)

    ReplyDelete
  15. And now, you are expanding the horizons of your talent Duni! I'm happy for you and those boxes are so dainty. I love them

    ReplyDelete
  16. Love them!!! Thanks for sharing!

    ReplyDelete
  17. Super schön. Wenn Du so weiter machst, muss man sich jeden Post von Dir ausdrucken. Besonders schön sind die gestanzten Seiten. Erinnert ein bißchen an Tortenspitzen.
    Schönes Wochenende.
    LG Martina

    ReplyDelete
  18. Your boxes are adorable as always! Thanks for the great tutorial.

    ReplyDelete
  19. Great boxes! I'd use them for gift cards!

    ReplyDelete
  20. Welch eine schöne Idee! :)

    ReplyDelete
  21. super idee und es sieht so süss aus! =)

    xoxo

    ReplyDelete
  22. So wunderschön sehen die Boxen aus, die Farben sind einfach zum Dahinschmelzen. Danke für´s Zeigen.

    lg von Susanne
    (www.made-by-sannshine.blogspot.de)

    ReplyDelete
  23. Love this pillow box, thanks for sharing the instruction.
    Valerie
    Everyday Inspired

    ReplyDelete
  24. ....einfach DANKE ♥ dafür;)

    ♥ Marion

    ReplyDelete
  25. These are so precious! What wonderful thank you boxes!

    ReplyDelete
  26. Hey das ist wirklich ein toller Blog mit richtig hübschen Sachen. Wied gleich verfolgt. Liebe Grüsse

    ReplyDelete

I love reading your comments and appreciate them very much! I will, however, delete all spam comments.
Vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!