Sunday, February 12

Sunday Spotlight: Giftforever

Today's interview guest is husband-and-wife team Koula and Kostas from Greece, owners of Giftforever.
As a child Kostas assisted a jewelry artisan who was his dad's friend. He gained knowledge of the trade early on and later decided to pursue studies in jewelry making. Koula became interested in jewelry making when she met her husband, who at the time owned his own craft business working mainly with wholesalers.
Together they decided to create their own line of whimsical jewelry for the young at heart.

Over the years they have acquired new methods of craftsmanship and materials. They continuously keep abreast of new trends in the trade. Working mainly with gold, silver and precious stones they have evolved their craft to include more affordable pieces made from sterling silver, copper, bronze, enamel, glass and semi-precious stones. This enables them to create a far bigger range and thus far they are extremely happy with the results!


Their biggest accomplishment was opening up their own shop and studio in Kallithea, Athens a few years ago. Taking into account the financial hardships Greece has suffered in the past couple of years, this is indeed a huge success for Koula and Kostas.
The economic crisis is far from over, of course, and it remains a daily challenge for this duo to meet their sales goals. Their special offers help attract new customers and boost sales.
Koula's advice for others in the handmade business is first and foremost love what you do. Plus cultivate patience - people need to get to know you and your work first before they feel comfortable buying from you. Educate yourself about new methods and materials in your chosen craft. Everyday something new happens and it is a chance to learn. Don't be afraid to experiment. If you love what you do people will recognize that and support you.


Heutiger Interview Gast ist das Ehepaar Koula und Kostas aus Griechenland, Besitzer von Giftforever.
Kostas hatte schon als Kind Interesse an Schmuckdesign. Er verbrachte seine freie Zeit in der Werkstatt eines befreundeten Silberschmieds und entschied sich später für ein Studium der Schmiedekunst und Schmuckdesign. Als Koula ihren Mann traff war sie sofort begeistert von seinem Handwerk, der bereits seine eigene Werkstatt hatte. Zusammen gründeten sie ihr eigenes Schmucklabel - drollige Stücke für die jung gebliebenen.
Zunächst kreierten sie nur Hochwertiges aus Gold und Edelsteinen, erkannten aber schnell, dass ihr Repertoire auch bezahlbare Schmuckstücke beinhalten musste. Und so erweiterten sie ihr Sortiment um Sterling Silver, Bronze, Kupfer, Glas, Emaille und Halbedelsteinen. Außerdem ermöglichen diese Materialien eine größere Bandbreite an Designs. Das Resultat kann sich sehen lassen.
Vor ein paar Jahren hat das kreative Ehepaar eine eigene Werkstatt mit Verkaufsfläche in Kallithea, Athen ins Leben gerufen. Dies war vor dem Hintergrund der immer noch aktuellen Wirtschaftskrise nicht nur eine extreme Herausforderung aber auch ihre bislang größte Leistung. Dennoch jeder Tag ist ein Kampf. Koula ist sich durchaus bewusst, dass sich die Menschen in Zeiten der Knappheit kaum neuen Schmuck zulegen. Dieser Negativentwicklung wirkt sie mit speziellen Sonderangeboten entgegen, in der Hoffnung, dass neue Kunden auf ihren Schmuck aufmerksam werden, und das ein oder andere Teil doch noch kaufen. Die beiden lieben ihre Arbeit und könnten sich nichts anderes vorstellen, als Schmuck zu entwerfen und in reiner Handarbeit zu fertigen. Natürlich ist enorme Geduld gefragt, denn die meisten Leute wollen erstmal die Besitzer kennenlernen bevor sie einen Kauf tätigen. Es steckt eine Menge Herzblut in ihren Kreationen und sie hoffen, dass das die Kunden zu schätzen wissen.

Thank you so much for this interview, Koula! 


Herzlichen Dank für das Interview, Koula!

Koula's Etsy Shop
Koula's DaWanda Shop

9 comments:

  1. Wow husband and wife team! This is truly an art from the heart :) I love the flower jewelry in the first picture. Coming from a great country, I believe they have really more artistic and art from the heart to offer :)

    ReplyDelete
  2. Beautiful items! Very unique.

    ReplyDelete
  3. Liebe Duni
    Wow.... das sind ja wirklich ganz tolle Teilchen! Wunderschön!
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    ReplyDelete
  4. First I have to say how fun to have a husband who shares your love of crafting. Love the pieces you've shown here. Very nice

    ReplyDelete
  5. I love learning more about the artist behind the work :)
    And I love their shop name!

    ReplyDelete
  6. Very cute! I wish them the very best, but it looks like they are well on the way of success!

    ReplyDelete
  7. Hallo Duni,

    vielen Dank für den Kommentar auf meinem Blog. Das du dich nicht meinen Lesern anschließen konntest liegt wohl daran, das ich meinen Blognamen geändert habe. Schau doch gerne wieder vorbei und schau ob es dann klappt.
    Das Interview war echt interessant und der Schmuck sooo schön.


    Liebe Grüße

    Manja

    ReplyDelete
  8. Their work is wonderful! I am glad to hear they are successful in this difficult economy.

    ReplyDelete
  9. Their work is beautiful! They are very talented!

    ReplyDelete

I love reading your comments and appreciate them very much! I will, however, delete all spam comments.
Vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!