Friday, January 18

How to upcycle a denim shirt into a pillow - Tutorial

Hello lovelies!           Hallo, ihr Lieben!


This is a super easy upcycling project that can be done in one afternoon and suitable for beginning sewers. I have adapted it from one of my pins on my craft board on Pinterest.
*
Rechtzeitig zum Wochenende zeige ich Euch eine super leichte Nähanleitung, in etwas abgewandelter Form von diesem Pin auf Pinterest. Das Jeans-Kissen ist an einem Nachmittag genäht und auch für NähanfängerInnen geeignet.

Supplies / Material

1 old denim shirt / 1 ausrangiertes Jeanshemd
cutting mat, rotary cutter or scissors / Schneidematte, Rollschneider oder Schere
Ruler / Lineal
pins / Stecknadeln
measuring tape / Maßband
fabric marker / Stoffmarker
sewing machine & thread / Nähmaschine & Nähgarn
serger (optional) / Overlock (optional)
trims (optional) / Pompomborte (optional)

 
Step One / Schritt Eins

Trim off any unnecessary pockets, iron the shirt and lay out flat on the cutting mat to determine desired size. My shirt was large enough to make a 12 x 12" cover from. Add approx. 1" seam allowance and using the fabric marker and ruler draw a square.

Taschen oder ähnliches entfernen. Hemd bügeln und flach auf die Schneidematte legen. Größe festlegen. Mein Hemd war groß genug, um daraus einen 30 x 30 cm Kissenbezug zu fertigen ( 1,2cm Nahtzugabe nicht vergessen). Mit Hilfe des Stoffmarkers und Lineals Quadrat  auf den Stoff zeichnen.

Step Two / Schritt Zwei

Pin the two fabric layers together so that both layers remain straight while cutting. Make sure that the button panel is centered. You have now got two square pieces of fabric (if necessary, iron again). Decide whether you'd like to add any trim, like my white pompoms, to your pillow.

Damit die zwei Lagen des Hemdes beim Schneiden nicht verrutschen vorher mit Stecknadeln fixieren. Beim Schneiden darauf achten, dass die Knopfleiste mittig ist. Die zwei Quadrate eventuell nochmal bügeln. Nun könnt Ihr frei entscheiden ob mit oder ohne Borte. Ich habe mich für eine weiße Pompomborte entschieden.

Step Three / Schritt Drei

Open at least one button (for turning) and layer the two denim squares right sides facing. If using trim make sure it is aligned with raw edges. If using pompoms make sure they are pushed away from raw edges as you do not want to sew into them by mistake! Pin all around. Sew a 1/4" seam making sure to catch the trim inbetween layers. Serge the edges if you wish (or use zigzag stitches). Snip corners and turn pillow case right side out. Open remaining buttons, add pillow insert, then close buttons.
Fluff up the pillow :)

Einen Knopf zum Wenden öffnen. Die zwei Jeanslagen rechts auf rechts legen. Borte dazwischen schieben, dabei darauf achten, dass die Pompoms innenliegend sind. Mit Stecknadeln fixieren. Schmal, ca. 0,5 cm absteppen. Immer wieder anhalten und überprüfen ob die Pompoms nicht aus Versehen mitgenäht wurden! Ränder eventuell mit der Overlock versäubern (Zickzackstich geht auch). Ecken knapp abschneiden, auf Rechts wenden, restliche Knöpfe öffnen, Füllkissen reinstecken und Knöpfe wieder schließen. Kissen aufschütteln :)


♥ Happy weekend ♥ & have fun! 
Viel Spaß!

35 comments:

  1. Great photos! It's a cute pillow, too.

    ReplyDelete
  2. Eine tolle Idee! Der Kissenbezug ist einfach super geworden. Ich denke, beim nächsten Hemd, was in die Altkleidersammlung soll, werde ich es lieber neu verwenden. Vor allem die Kombination mit der Bommelborte gefällt mir sehr gut! Danke für die schöne Anleitung.

    Hab einen guten Start in das Wochenende! Ganz liebe Grüße von mir

    ReplyDelete
  3. Fantastic idea! Thanks Duni.

    ReplyDelete
  4. Liebe Duni,
    richtig TOLL!!!! Das Kissen gefällt mir wahnsinnig gut!!! Für Jeanskissen habe ich nämlich eine Schwäche!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    ReplyDelete
  5. ... lach ...toll das vorher ... nachher ;)
    und so bleibt das Lieblingsteil doch bei Dir für immer zum kuscheln daheim ♥

    glg Marion

    ReplyDelete
  6. Definitely gorgeous my Duni!
    I love to make some for me. I need recycling my old shirts ;)
    Thanks for sharing this
    have a good day darl

    ReplyDelete
  7. Very cool! And I like how the trim gives it a feminine touch :)

    ReplyDelete
  8. I LOVE this pillow Duni!! I really love the trim you added, fun!! Thank you for sharing your tutorial!

    ReplyDelete
  9. Liebe Duni, ein supercooles und vor allem schnelles DIY (ich habe das schon mal gemacht, vor langer Zeit aber: psssst!) ;-) Und die Idee mit der Pompomborte finde ich dazu herzallerliebst! Ganz toll!
    Liebste Wochenendgrüße
    Mina

    ReplyDelete
  10. Liebe Duni,
    das ist eine super schöne Idee und das sollte ich, als absoluter Nähanfänger, auch hinbekommen.....zumindest ohne die Borte ;o)......und wie genial, man braucht nicht mal Knöpfe annähen......yeah! *g*
    Alles Liebe....
    Kim (die gleich mal guckt, welche Hemden von Herrn Kim, Frau verkissen kann ;o)

    ReplyDelete
  11. What a great idea! I love the trim you added too! Wish I could sew!

    ReplyDelete
  12. What a great idea! and I bet that is a comfy feeling pillow!!

    ReplyDelete
  13. Liebe Duni,
    was für eine schöne Idee und so easy zu machen.Toll.Und mit der Pomponborte ist es nochmal viel schöner als ohne!
    Herzlichst
    Claudia

    ReplyDelete
  14. Liebe Duni,
    das ist eine ganz bezaubernde Idee! Vielen ank fürs zeigen und die Anleitung :O) MIt der Pomponborte sieht das echt wunderschön aus, das alte Hemd :O)))
    Ich wünsch Dir/ Euch ein schönes Winterwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    ReplyDelete
  15. This is adorable Duni!!! What a fun idea. The pillow looks so cozy too!

    ReplyDelete
  16. How could I not love this post? It's in blue and I love the term, upcycling!

    Just a little side story, I tried this before. I thought it was easy. I was deceived and you bet, I wasted one polo haha

    Have a great weekend Duni!

    ReplyDelete
  17. This is such a great DIY! I'm definitely going to try this with one of my old shirts. Thanks for sharing Duni!

    ReplyDelete
  18. Great idea !! It looks really easy to make and the results is brilliant !!

    Have a nice weekend :)

    ReplyDelete
  19. What a great idea, Duni! I love the trim that makes it look more girly!

    ReplyDelete
  20. Liebe Duni,
    Nun habe auch ich es bei Dawanda gefunden ;-)
    Das Kissen ist traumhaft schön.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende

    Jutta

    ReplyDelete
  21. Ja, ich wiederhole mich, aber Dein Talent begeistert mich jedes Mal aufs Neue!
    Wow, was für eine tolle Idee und Umsetzung! Das sieht so klasse aus!!!

    Ich wünsch Dir ein ruhiges und schönes, winterliches Wochenende, liebe Duni und schicke Dir die allerliebsten Grüße! :)

    ReplyDelete
  22. I really like this. What a fabulous idea and I like how it closes up with the buttons. I'm pinning this one

    ReplyDelete
  23. So darling....must show my daughter this...thinking she would love to make this. xoxo

    ReplyDelete
  24. Your pillow is really cute! I love how you preserved the buttons. Thanks for the great tutorial.

    ReplyDelete
  25. Ohhhh.....ich bin begeistert liebe Duni.....eine sehr sehr schön Idee. Da stibitze ich mir mal ein ausrangiertes Hemd von meinem Mann. Sieht sehr cool aus. Danke fürs Teilen und ein schönes Wochenende bella

    ReplyDelete
  26. what a cute pillow. Thrown on a couch, I'd be looking for a head, it's so "life-like" with the buttons! {:-D

    ReplyDelete
  27. Hi Duni, this is an adorable pillow and an amazing tutorial you are showing. To me, not being a sewer, everything sewn looks hard. This is so attractive and beautiful.

    Ruth

    ReplyDelete
  28. Duni -

    That pillow is such a sweet idea! Leave it to you to figure it out :)

    ReplyDelete
  29. That pillow looks great! After my grandfather died, my mom turned one of his plaid shirts that he'd always wear into a pillow for my grandmother. It was the sweetest thing.

    ReplyDelete
  30. Great upcycling project. The fringe on the denim pillow is the perfect finishing touch.
    Valerie
    Everyday Inspired

    ReplyDelete
  31. super Idee, werde ich bestimmt mal machen, dann aber mit einem normalen Hemd oder evtl. Jeanshosen ;D

    ReplyDelete
  32. super tolle idee! und schöner blog :)

    ReplyDelete
  33. tolle idee!!! gefällt mir gut!!!

    Hydra Active Tagespflege

    ReplyDelete

Thanks for stopping by and taking the time to comment. I love reading your comments and appreciate them very much!
Vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!